WFZENBUDDY

Das ist die Bezeichnung meines ersten Wikifolios, welches am 5. Februar 2014 als Endlos-Zertifikat von der Lang & Schwarz AG zu einem Ausgabekurs von 103,55 EUR emittiert wurde. Es ist seitdem im Freiverkehr an der Stuttgarter Börse handelbar. Auszug aus der Strategiebeschreibung:

fi-nan-zen

„= Der Weg ist das Ziel =

Dieses Wikifolio will achtsam, aber gelassen einen robusten Wertzuwachs generieren. Dazu soll gemäß einer PDCA (Plan / Do / Check / Act) Systematik investiert werden, d.h. die Erfolge der Anlage sollen regelmäßig überprüft und der Trading-Prozess bei Bedarf angepasst werden. Folgende Methoden können u.a. zum Einsatz kommen: Asset Allocation, Diversifikation (über Branchen, Regionen, Marktkapitalisierung), und Risk Management (Stop-Loss-Marken, Positionsgrößenbestimmung).

= In der Ruhe liegt die Kraft =

Das Wikifolio soll aus einem Kern bestehen, der nur dann verändert wird, wenn es die eigene Risikoeinschätzung oder das Börsenbarometer nahelegen sowie aus einer Peripherie von Einzeltiteln (die „Satelliten“), die zusätzliche Performance liefern sollen.

Im Kern sollen ETFs werkeln, die folgende Anlageklassen abbilden: Aktien (International, US, Asien / Pazifik, Europa, Deutschland, Schwellenländer), Renten und Rohstoffe (Futures-Indizes, ggf. auch Gold). Der Einsatz von Fonds ist hingegen nicht vorgesehen.

Die Auswahl der Satelliten soll auf Basis einer fundamentalen Bewertung und / oder nach technischen Aspekten erfolgen. In die Kennzahlenanalyse fließen u.a. ein: Kurs-Gewinn-Verhältnis, Kurs-Buchwert-Verhältnis, Kurs-Umsatz-Verhältnis, Eigenkapitalquote, Eigenkapitalrendite, Dividendenrendite sowie ein – mathematisch nicht herleitbarer – Sympathiefaktor. Aus den gewichteten Zahlen soll ein Score gebildet werden. Nur Titel mit einem hohen Score schaffen es auf die Short List.

= Übermut tut selten gut =

Die Aktienquote soll sich etwa zwischen 20 und 80 Prozent bewegen dürfen. Für das Stock Picking gibt es keine grundsätzlichen Beschränkungen. Es wird jedoch angestrebt, nie mehr als 18 Einzeltitel zu halten. Ein fester Anlagehorizont existiert nicht. Zur Absicherung des Wikifolios darf grundsätzlich auch gehedged werden (mit Anlagezertifikaten und Hebelprodukten).“

Viel Spaß beim Investieren wünscht Euch zenbuddy!

1523_86_90x90